GOST-R freiwilliges Zertifikat

Als eine freiwillige Zertifizierung wird das Verfahren genannt, in dessen Verlauf ein Antragssteller (Herstellungsunternehmen oder Vertriebshändler von Waren und Dienstleistungen in Russland) die Möglichkeit bekommt, die Qualität von Produkten nach ihn  interessierenden Parametern bestätigen zu lassen. Das freiwillige Übereinstimmungszertifikat wird auf einem Vordruck in festgelegter Form ausgestellt. Die maximale Gültigkeitsdauer beträgt bis zu 3 Jahren.

Im Unterschied zur Pflichtzertifizierung, die gemäß den Kriterien und Parametern durchgeführt wird, die durch das Technische Reglement festgelegt wurden, wird die freiwillige Zertifizierung nach den Parametern durchgeführt, die für den Hersteller oder Endverbraucher von Produkten interessant sind. Dies macht es sinnvoll, nicht nur das Pflichtzertifikat, sondern auch das freiwillige Qualitätszertifikat zu erhalten.

Vorteile des freiwilligen Zertifikats

Nach der Einführung von Systemen der Pflichtzertifizierung bleibt die Ausfertigung noch eines freiwilligen Übereinstimmungszertifikats für Herstellungsunternehmen oft im Unklaren, denn diese verstehen die Vorteile dieses Dokuments nicht.

Der wichtige Vorteil des freiwilligen Zertifikats GOST R ist die Erhöhung der Wettbewerbsfähigkeit von Produkten aufgrund von Steigerung der Loyalität des Endverbrauchers gegenüber diesen Produkten.

Das freiwillige Qualitätszertifikat ermöglicht den Unternehmen, an den Ausschreibungen teilzunehmen, den selbstregulierenden Organisationen beizutreten, aber am häufigsten bietet die Ausfertigung dieses Dokuments den strategischen Vorteil, der für folgende Maßnahmen notwendig ist:

  • Eintritt in den neuen Markt;
  • Heranziehung von Investoren;
  • Arbeit mit Staatsaufträgen.

Die freiwillige Zertifizierung ist davon abhängig, für welche Produkte ein Dokument ausgestellt wird und welche genaue Charakteristiken von Produkten der Hersteller bestätigen lassen möchte. Es ist empfehlenswert, alle Einzelheiten im Voraus zur Kenntnis zu nehmen. Das hilft das bevorstehende Verfahren zu optimieren und es mit minimalem Zeit- und Kostenaufwand durchzuführen.

Die Spezialisten des  «Parity Export / GOST TEST» können in dieser Situation helfen. Die Zusammenarbeit beginnt mit einer ausführlichen Beratung über die bevorstehende Dienstleistung. Unsere Mitarbeiter informieren Sie über die Liste von Unterlagen, die vorzubereiten sind, und über die Fristen der Durchführung der Zertifizierung. Weitere Informationen über die freiwillige Zertifizierung können Sie unter Kontakttelefonnummern erhalten.

Die Webseite wurde bei ASTYPROduction entwickelt