Zertifizierung von Kosmetik

Сертификация косметики

Zurzeit wird  Zertifizierung von Kosmetik gemäß den Anforderungen des technischen Reglements der Zollunion TR TS 009/2011 „Über die Sicherheit von Parfümerie- und Kosmetikprodukten“ durchgeführt. Das Verfahren besteht in der Ausfertigung einer von beiden Zulassungsunterlagen: die Deklarierung  der Zollunion für Kosmetik oder die Bescheinigung über die staatliche Registrierung von Kosmetik.

Die gleichen Anforderungen gelten für Parfümerie, Feuchttücher, Haarfärbemittel, Zahnpaste und andere Produkte. Im Unterschied zur Bescheinigung über die staatliche Registrierung von Kosmetik darf die Übereinstimmungserklärung für Kosmetik nur für ein im Hoheitsgebiet der Zollunion registriertes Importunternehmen ausgefertigt werden.

Das Importunternehmen oder der Hersteller ist vollkommen verantwortlich für die Sicherheit der Kosmetikprodukte für menschliche Gesundheit und Leben.

Übereinstimmungserklärung für Kosmetik

Gemäß den Anforderungen des technischen Reglements erfolgt die Deklarierung von Kosmetikprodukten auf Grundlage von  Prüfungen, die in einem zertifizierten Labor durchgeführt wurden, das über eine Akkreditierung für Untersuchungen auf diesem Gebiet verfügt.

Das Protokoll über durchgeführte Messungen und Prüfungen ermöglicht es dem Experten, eine Begutachtung zu erstellen. Wenn die erhaltenen Parameter der Sicherheit und Qualität dem Referenzbereich entsprechen, der vom Gesetz zugelassen wird, so fasst ein Experte einen Beschluss darüber, dass diese Produkte der gültigen Gesetzgebung entsprechen.

Die Dauer der Registrierung der Erklärung für Kosmetikprodukte beträgt maximal einen Tag.

Staatliche Registrierung von Kosmetikprodukten

Für die staatliche Registrierung von Kosmetikprodukten ist es erforderlich, eine Begutachtung ausfertigen -und Laborprüfungen von Produkten durchzuführen zu lassen. Die Beantragung der Bescheinigung über die staatliche Registrierung von Produkten nimmt 10 bis 20 Werktage in Anspruch (je nach Art der Ware, die der Begutachtung und der Analyse unterliegt). Die staatliche Registrierung von Produkten in Russland erfolgt beim Rospotrebnadsor (Föderaler Dienst für die Aufsicht auf dem Gebiet des Schutzes der Verbraucherrechte und des Wohlergehens der Menschen) nach pflichtigen Laborprüfungen und der Begutachtung seitens eines Experten. Es ist auch möglich, die Bescheinigung über die staatliche Registrierung von Kosmetik in jedem Land der Zollunion ausfertigen zu lassen. Diese Begutachtung und die Bescheinigung müssen für Produkte eines russischen Herstellers, der erstmals auf den Markt kommt, auch ausgefertigt werden.

Zertifizierung von Kosmetikprodukten

Die Beschlüsse des Ausschusses der Zollunion sehen die Pflichtzertifizierung von Kosmetikprodukten mit dem Erhalt von für alle Länder der Zollunion einheitlichen Zulassungsunterlagen vor. Die erhaltene Übereinstimmungserklärung der Zollunion und Bescheinigungen werden auf dem ganzen Gebiet der Zollunion gültig sein. Nach Wunsch des Antragstellers können die nationalen Formen von Dokumenten ausgefertigt werden, und zwar die freiwilligen GOST R-Zertifikate, die nur in Russland gültig sind. Dafür ist eine zusätzliche Abstimmung mit der Zertifizierungsstelle erforderlich.

Das Unternehmen «GOST TEST» hilft beim Erhalt einer „schlüsselfertigen“ Bescheinigung über die staatliche Registrierung von Kosmetik inklusive einer Begutachtung eines Experten und Protokolle von Laborprüfungen.

Rufen Sie Spezialisten von «Parity Export / GOST TEST» an oder nutzen Sie unser Online-Anfrageformular, um ausführlichere Informationen über die erforderlichen Dokumente für das Zertifizierungsverfahren und das Verfahren zur staatlichen Registrierung von Parfüm-Kosmetikprodukten zu bekommen. Für jegliche Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.





Die Webseite wurde bei ASTYPROduction entwickelt